News


Familienstück 2019 - MICHEL AUS LÖNNEBERGA
17.09.2018

Unser Familienstück 2019

MICHEL AUS LÖNNEBERGA
Regie: René Schack

Wer kennt den blonden Lausbuben aus Schweden nicht?

Michel Svensson lebt Endeauf dem Hof Katthult in dem Dorf Lönneberga zusammen mit Vater Anton, Mutter Alma, seiner Schwester Klein-Ida, dem Knecht Alfred und der Magd Lina. Dort und in ganz Småland erwirbt Michel sich den Ruf, allerlei Unfug anzustellen.
Manch Missgeschick von Michel wird von den Erwachsenen fälschlicherweise als hinterlistiger Streich ausgelegt, nur weil die Folgen mit sehr viel Unannehmlichkeiten für die Eltern und die Bewohner von Lönneberga verbunden sind.
Immer wenn Michel etwas angestellt hat, wird er in den Tischlerschuppen gesperrt, wo er dann kleine Holzmännchen schnitzt. Da er viel Schabernack treibt, entsteht mit der Zeit eine beachtliche Sammlung.

Seine Geschichten sind weit bekannt, werden geliebt und von Generation zu Generation weitererzählt.
Also ist die Freilichtbühne Lohne nächstes Jahr der perfekte Ort, um Michel mit Mama und Papa kennenzulernen oder um mit Oma und Opa in Erinnerungen zu schwelgen.

Kurzum - Ein Stück für die ganze Familie!


Neu und zusätzlich im Programm

Kinderstück 2019 - von Kindern für Kinder



Erstellt von Klaus Landsdorf am 17.09.2018 | Letzte Änderung von Klaus Landsdorf am 23.09.2018

[ zurück ]